Patriotisch Liberal

Eine gute Erklärung von Roland Baader darüber, wie gut Patriotismus und Liberalismus zusammenspielen.

Roland Baader: „Unter Konservativen (und leider auch unter vielen Liberalen) ist der Glaube weit verbreitet, die Kennzeichen eines Liberalen seien sein Eintreten für Multikultur sowie eine gewisse Werte-Beliebigkeit („Wertepluralismus“ genannt), jedenfalls seine Ablehnung sogenannter konservativer Werthaltungen wie Patriotismus, Hochschätzung von Ehe und Familie, Religiosität, Tradition und bürgerlichen Tugenden. Diese Meinung ist falsch.

Ein (klassisch) Liberaler kann und darf zwar nicht nationalistisch sein, sehr wohl aber ein Patriot. Er wird zwar andere Kulturen nicht gering schätzen oder verachten, kann aber seine eigene Kultur doch mehr lieben als alle anderen und für ihre Bewahrung eintreten. Ebenso kann er religiös sein und für die Bewahrung und Stärkung von Ehe, Familie und Sippenzusammenhalt, von Traditionen und sämtlichen bürgerlichen Tugenden eintreten.

Was den Liberalen vom Konservativen unterscheidet ist der Umstand, dass er die Bewahrung und Stärkung solcher Werthaltungen nicht – wie der Konservative das in aller Regel tut – als Aufgabe von Staat und Behörden sieht, sondern allein als Sache des persönlichen vorbildhaften Verhaltens und der persönlichen Überzeugungsarbeit.“

(aus „Freiheitsfunken II – Neue Aphoristische Impfungen“, Seite 40)


Für viele Leute passen die Begriffe „patriotisch“ und „liberal“ nicht zusammen. In einer schulischen Arbeit habe ich das untersucht und bin zum Schluss gekommen, dass diese Einstellung optimal zusammen passt. Folgend finden Sie diese Arbeit mit dem Titel „Patriotisch Liberal – Zwei Gegensätze oder das Schweizer Ideal“, die ich am Sportgymnasium Davos als Interdisziplinäre Arbeit in der Klasse G5 geschrieben habe. Darin enthalten sind schriftliche Interviews mit dem St. Galler SVP-Nationalrat Lukas Reimann, Korpskommandant Aldo C. Schellenberg, Kommandant der Schweizer Luftwaffe und dem Bündner Ständerat FDP-Ständerat Martin Schmid.

Patriotisch Liberal – Zwei Gegensätze oder das Schweizer Ideal